Nummer 24 van het Duitstalige magazine Retro is uitgekomen. De onderwerpen zij o.a.:

  • Wie EGO-Shooter vom Technik-Experiment zum Action-Genre wurde. Tennis for two – von Schaltkreise und Analog-Computern
  • 3D & CD-Revolution – wie Sony 1994 das Zeitalter der 32Bit- und CD-Konsolen einläutet.
  •  Bin ich Retro? – Michael Hengst über PRG-Kamellen und den Untergang der westlichen Spiele-Hemisphäre
  •  Peter Molyneux – von Populus bis Fable: Leben und wirken des britischen Gamedesigners
  •  Indie-Entwickler – wie “independent” sind die Entwickler von Minecraft, Braid und Superbrothers wirklich?
  •  Jack Tramiel – so einzigartig wie die Geschichte von Commodore, so ist auch der Lebenslauf des Gründers Jack Tramiel.
  •  Pison Organiser – Grandfather of mobile computing
  • Genie und Spieltrieb – über Ästhetik und Kunst in Videospielen
  •  Retrode – USB-Adapter für Sega Mega Drive und Super Nintendo Cartridges im Test

De prijs is 6,95 euro + verzendkosten

Voor meer informatie zie http://csw-verlag.com/RETRO-Magazin/Retro-24.html